Wir bauen einen Outdoor-Kratzbaum, 12.05.2012

Da wir bis jetzt auf unserem Balkon keine passenden Sitzgelegenheiten für Katzen hatten, wagten wir uns an einen outdoor-tauglichen selbstgebastelten Kratzbaum.

Von einem Arbeitskollegen bekamen wir einen passenden Baumstamm (ca. 1m hoch, 10cm Durchmesser). Wir kauften noch 2 Multiplexplatten als Boden und als Sitzplatte (je 40 x 40cm) und Kunstrasen als Bezug für die Aussichtsplattform.

Fellini und Loulou stehen uns während des Bohrens und Schraubens wie immer hilfreich mit Rat und Tat zur Seite:

Der erste Test...

...muss leider drinnen stattfinden, da es draußen schüttet wie aus Kübeln. Die Sitzplatte haben wir etwas versetzt auf den Stamm geschraubt, damit sich die Katzen vom Stamm aus hochziehen können. Loulou und Fellini scheint's zu gefallen.

Am nächsten Tag können wir endlich nach draußen

So sehen zufriedene Katzen aus :-)